Homöopathie

Homöopathie ist ein alternativmedizinisches Heilverfahren, welches der Arzt Samuel Hahnemann begründete.

Neben der klassischen Homöopathie gibt es noch die Komplexmittel- Homöopathie.

Alle Homöopathieformen beruhen auf dem Ähnlichkeitsprinzip "Ahnliches werde durch Ähnliches geheilt- similia similibus curentur".

 

Diese Prinzip basiert auf der Annahme, dass ein Mittel, welches bei einem gesunden Lebewesen bestimmte Symptome auslöst, bei Erkrankung genau diese Beschwerden lindern kann.

Die homöopathischen Präparate bestehen aus pflanzlichen, tierischen oder mineralischen Substanzen.

Die Auswahl des Mittels ist in der Homöopathie besonders wichtig und setzt eine sehr umfangreiche Anamnese voraus.